Aktuelles
71 Runden für den guten Zweck

· ·

Gestern startete die Junge Union Mittelsachsen bereits zum dritten Mal beim Lauf mit Herz in Döbeln - Mittelsachsens größter Spendenlauf für krebskranke Kinder.


Gestern startete die Junge Union Mittelsachsen bereits zum dritten Mal beim Lauf mit Herz in Döbeln - Mittelsachsens größter Spendenlauf für krebskranke Kinder.
"Die Stimmung hier im Stadion ist jedes Jahr phantastisch. Viele Zuschauer kommen zum Anfeuern der Teams. Schulen, Vereine, Firmen der Region und viele Einzelläufer setzen hier ein ganz starkes Zeichen der Hilfsbereitschaft" so der JU-Kreisvorsitzende Robert Frisch.
Gemeinsam mit 945 anderen Sportlern aus 345 Teams kamen in diesem Jahr 14.900 Runden und somit eine Spendensumme von fast 27.000 Euro zusammen. Herzlichen Dank an das Lessing-Gymnasium Döbeln für die tolle Organisation!

« Kandidatencheck mit Wanderwitz MdB Junge Union mit neuem Vorstand »